Volksbühne Aschau im Zillertal

Alles Theater!

„Josef“ Szenisches Weihnachtsspiel mit Musik
von Gerhard Anker

Regie: Martina Keiler

Alle reden in der Adventszeit von Maria – was ist eigentlich mit Josef? Ist Josef der erste neue Mann, der unverkrampft mit seiner Lebensabschnittspartnerin zusammenlebt und ein Kind finanziert, dass gar nicht seines ist?

Mit viel Feingefühl beschreibt die Aschauer Spielleiterin Martina Keiler die biblische Figur Josef. Sie zieht Parallelen in die Gegenwart, in der viele Menschen ratlos sind, keine Zukunftsperspektiven mehr sehen und an sich selbst zweifeln. Auch den Zweifel am Glauben haben wir mit „Josef“ manchmal gemeinsam.



  • BILD0496
  • BILD0500